Berlin – eine Stadt, die jeden anzieht

IMG_1989

Gruppe von Studenten, 17-18 (Spanien): „Wir sind aus Spanien, und wir sind hier als unsere Abiturfahrt gekommen. Wir haben Berlin gewählt, weil wir diese Stadt interessant finden. Wir müssen auch die Wahrheit sagen, wir sind für die Parties und das Nachtleben gekommen. Die Wahrheit ist, dass Berlin eine sehr hübsche Stadt ist.  Berlin ist einen Besuch wert, weil du überall spazieren gehen und viele bedeutende Sachen zur Geschichte sehen kannst”.

Jedes Jahr wird Berlin zur Heimat von Millionen  Touristen aus der ganzen Welt. Jeder, egal woher er kommt, oder wie alt er ist, kommt in diese Stadt, um die erstaunlichen Sachen zu erleben, wofür Berlin berühmt ist. Aber warum Berlin? Warum diese Stadt? Was zieht sie alle an?

IMG_2025

Josefina, 18 (Argentinien): „Ich bin in Berlin im Urlaub. Ich bin nach Berlin gekommen, weil ich denke, dass es eine Stadt mit viel Kultur ist, die viel Angebot und auch hat, weil ich es sehr hübsch hier finde”.

IMG_2010

Das Brandenburger Tor

Als ich durch die lauten, belebten und vollgestopften Straßen Berlins schlenderte, sah ich sie, die Besucher aus allen Ecken der Welt: Aus anderen europäischen Ländern, aber auch aus Asien und Afrika, aus Nord- und Südamerika… sie alle sind hier, vereint in einer Stadt: Berlin. Ich konnte die Masse an Touristen nicht fassen, sie sind überall: In kleinen und behaglichen Cafés, bei außergewöhnlichen Denkmälern, in Souvenirshops, Einkaufszentren, auf den Straßen, überall… Und dann habe ich mich gefragt: Warum so viele? Was ist dieser Magnet, der zieht so viele Touristen anzieht? Da ich offensichtlich  die Antworten auf meine Fragen nicht alleine finden konnte,entschloss ich mich dazu, einen Tag lang selbst eine „klassische Touristin” zu spielen und diese Stadt aus einer anderen Perspektive zu erleben, durch die Augen einer Fremden.

IMG_2008

Der Deutschen Bundestag

IMG_1998

Die Berliner Siegessäule

IMG_2012

Andres, 17 (Guatemala): „Ich bin hier als Tourist ein paar Tage in Berlin. Der Grund, warum ich hier bin, besteht darin, weil ich die in Berlin gelebte Atmosphäre mag. Ich besuchte gern die Berliner Mauer und die Kultur hier ist sehr hübsch”.

 

Ich nahm den Bus 100 vom Zoologischen Garten bis zum Alexanderplatz, da entlang dieser Buslinie viele bedeutende Touristenattraktionen liegen: Die Berliner Siegessäule, der Platz der Republik, das Schloss Bellevue, der Deutsche Bundestag, das Brandenburger Tor, der Berliner Dom, die Museumsinsel und der Alexanderplatz mit dem Fernsehturm. Nicht nur Berliner benutzen diesen Bus als Transportmittel, sondern auch viele Touristen, anstatt einen teureren „echten” Touristenbus zu bezahlen.

IMG_2027

Ksavje Ra, 17 (Russland): „Wahrheitsgemäß, eine schöne Stadt”.

Immer wenn ich an eine Sehenswürdigkeit gelangte, stieg ich aus dem Bus, machte ein paar Fotos, um gleich wieder in den nächsten Bus zu hüpfen, der mich zu den folgenden Haltestellen brachte. Bei einer meiner vielen Haltestellen habe ich mich dazu entschieden, Touristen zu interviewen und ihre Gründe zu erfahren, warum sie hierher gekommen sind und warum sie genau hier angehalten haben.

Nachdem ich mit vielen von Leuten aus aller Welt und verschiedenen Alters gesprochen habe, hatte ich die  Antworten auf meine Fragen gefunden.

Nach meinem touristischen Tag kann  ich nun verstehen, warum so viele Leute hierher kommen. Einige aufgrund der Geschichte Deutschlands und dieser Stadt, Andere, um shoppen zu gehen und wieder Andere wollen das Berliner Nachtleben genießen.

Die Touristen zeigen, wie Berlin den verschiedenen Geschmack jedes Menschen zufrieden stellen kann, aufgrund seiner riesigen Vielfalt an Sachen, die es hier zu  zu sehen und zu tun gibt.

IMG_2034

Camilo Lenis, 17 (Kolumbien): „Ich bin hier in Berlin, weil ich finde, dass es eine sehr interessante Stadt ist und ich viele Denkmäler gesehen habe. Die Wahrheit ist, ich mag sie sehr viel hier. Und Ja, Berlin ist schön”.

Am Ende des Tages sagen sie, ist es eine Kombination aus Natur, Geschichte, Kunst, Kultur, Atmosphäre und Unterhaltung zusammen, alles an einem Platz.

Berlin: Eine Stadt, die alles für jeden hat, schläft nie.

IMG_1994

Kaila Lee, 15 (Hong Kong): „Die Nachtklubs in Berlin sind hervorragend”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.