Am vergangenen Pfingstsonntag, dem 15. Mai 2016, war ich, Pia, mit dem DIGGA-Team am Südstern auf dem Karneval der Kulturen.

Seit 1996 steht dieser gegen fremdenfeindliche Ausschreitungen, welche in Zusammenhang mit Rostock-Lichtenhagen gebracht werden. Heute, 21 Jahre später, errichtet Europa neue Grenzzäune, während die Stimmung im Land von engagierter Willkommenskultur bis zu offener Gewalt gegen Menschen anderer Kulturen, sehr verschiedene Gesichter zeigt. Der KSapucaiu no sambaarneval der Kulturen ist und bleibt damit auch 2016 eine besondere Veranstaltung, denn er steht für die Weltoffenheit und die Toleranz Berlins.

Highlight des Tages für uns war: Reiner, der Mülleimer. Reiner ist einer der vieMülleimer Reiner buntlen orangenen BSR-Mülleimer aus Berlin, doch er ist besonders: Passend zum Karneval gekleidet hat er die Besucher des Karnevals zur bewussten Abfallentsorgung aufgefordert. Ferngesteuert und mit einem Lautsprecher ausgestattet, sorgte er für Unterhaltung.

Insgesamt war die Stimmung und Atmosphäre, trotz des wechselhaften Wetters, sehr schön und lebhaft. Die Gäste genossen die einzelnen Gruppen des Umzugs und setzten, mit ihrer interessierten und begeisterten Teilnahme, ein Zeichen für Weltoffenheit und Akzeptanz gegenüber Minderheiten.

Auch mich hat der Karneval begeistert und ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Die Ausstrahlung aller Darsteller hat mich nicht nur fasziniert, sondern auch ausgesprochen und glücklich gemacht. Da war die gute Laune vorprogrammiert. Alle haben sich unglaublich viel Mühe gegeben; angefangen bei den jeweiligen Konzepten, über die Gestaltung der Wagen, die dazu ausgewählte Musik, die Ausstrahlung der Aktiven sowie den prächtigen und einfallsreichen Kostümen, bis hin zu dem Gemeinschaftsgefühl, was vom Anfang bis zum Ende des Umzuges vermittelt wurde.

ALEX Berlin  hat den Karneval der Kulturen im Livestream übertragen. Diesmal war auch unser DIGGA-Moderator Bent mit im ALEX-Team dabei und hat Interviews mit den Gruppen geführt. Ihre Ergebnisse VOR der Kamera gibt es auf YouTube zum nachkucken. Doch, wer steckt eigentlich hinter den Kulissen der ALEX-Crew? Ein paar von ihnen haben wir vor die Kamera bekommen:

Für mich war der  Karneval Lebendsfreude pur und ist jedem nur zu empfehlen… Ich werde immer wieder gerne mit dabei sein. Bis nächstes Jahr!

Eure Pia

FacebookTwitterPinterestGoogle +Stumbleupon
Written by Pia